40. Diekholzener Tischtennis-Gemeinde-Pokalturnier

Hallo Sportfreunde,

ich lade euch und eure Sportfreunde aus den Sparten herzlich zum 40. Diekholzener Tischtennis-Gemeinde-Pokalturnier ein.

AmTurnier können alle Einwohner/Innen der Gemeinde Diekholzen teilnehmen, die Lust auf eine Runde Tischtennis haben. Am 06.01.2018 in der Sporthalle Diekholzen geht es mit den Schülerinnen und Schüler los, danach dann die Damen und Herren.

Weitere Details im beigefügten Flyer und bei Fragen mich bitte ansprechen.

Jennifer Hübner

GPT_2018_Flyer

Willkommen im Wichtelweihnachtswald

Wer an diesem vorweihnachtlichen Dienstagnachmittag seinen Fuß in die Steinberghalle setzte, den erwartete keine besinnliche Einkehr – dafür aber viele wuselnde Wichtel!
Auf Rollbrettern mussten sie durch Tannenbäume kurven, durch glitzernde Tunnel kriechen und Geschenke über wacklige Pfade transportieren. Als Belohnung warteten Stifte und Strohhalme, Schokolollies und Gummibärchen – so dass die Papiertütchen, die es am Anfang für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gab, schnell voller und voller wurden.
Verschnaufen konnten Groß und Klein bei Kaffee und Kuchen – gegen eine Spende für die Erwachsenen und kostenfrei für den sportlichen Nachwuchs oder an der Bastelstation, wo die Tüten mit Bunt- oder Glitzergelstiften verschönert werden konnten.
Ein fleißiges Team von Helferinnen und Helfern rund um Melanie Zimmermann hat lange geplant und vorbereitet – und über 70 Kindern einen schönen Jahresausklang beschert.
Vielen Dank für all die Mühe – die Kinder dankten es in jedem Fall mit leuchtenden Augen und sportlichem Einsatz!

Adventstürchenlauf

Es ist soweit, der Advent kann kommen. Auch dieses Jahr bieten die Orientierungsläufer wieder einen OL mit vielen Überraschungen an. Am 10.12.2017 auf dem Sportplatz in den Sundern. Die Ausschreibung dazu ist unter Veranstaltung zu finden. Für Interessierte die gern den Natursport Orientierungslauf kennenlernen möchten, bieten wir eine Schnupperrunde an. Wir freuen uns auf euch.

Aufräumaktion Geräteraum Schulsporthalle

Am 4. und 5.10. haben die Tischtennis- (Artur, Ulli und Jenny), Volleyball- (Tanja) und Breitensportabteilung (Ellen, Lisa, Laura und Gabi) den Geräteraum in der Schulsporthalle aufgeräumt. Es war mehr Arbeit als gedacht. Vor allem die Jungs haben ordentlich gewerkelt. Herr Ruhmer  von der Gemeinde hat den Abtransport des Mülls durch das Bauamt übernommen. Wir alle sind mit dem Ergebnis zufrieden.

Gründung des Hildesia Showteams

Der SV Hildesia Diekholzen errichtet eine Showgruppe, das Hildesia Showteam!

Unter der Leitung von Melanie Zimmermann (NTB- und DTB-Choreografin) wird ab September ein sportartübergreifendes Team aufgebaut, das auf die Teilnahme an Wettbewerben wie dem Rendezvous der Besten ausgerichtet ist. Hierbei soll alles, was in eine Show verpackt werden kann, vor großem Publikum präsentiert werden. Gründung des Hildesia Showteams weiterlesen

Sommer-Trainingswochenende der Jugend

Am letzten Wochenende fand unser Wochenendtraining mit Übernachtung in der Halle zum ersten Mal im Sommer statt. Diesmal mit einer Teilnehmerzahl von 10 Kindern. (Das Foto stammt von Sonntag, wo leider 2 Kinder nicht mehr da waren)

Um 14 Uhr ging es wie immer mit ein paar Aufwärmspielen los. Das Training drehte sich diesmal um das netznahe Spiel inklusive Schnitten und dem Provozieren von Netzrollern. Hier wurden gute Fortschritte gemacht.

Nach dem Training nutzten wir das gute Wetter zu einer Wasserschlacht mit den mitgebrachten Wasserpistolen. Das sorgte für eine willkommene Abkühlung bei den hohen Temperaturen.

Anschließend konnten sich alle bei selbstbelegten Wraps stärken, bevor es dann nach einer kleinen Verschnaufpause mit dem Abendprogramm weiterging.

Den Abschluss des Wochenendes bildete am Sonntag wieder ein Kaiserturnier.

Teilnehmerrekord beim EVI-Sundernlauf 2017

163 Teilnehmer beim diesjährigen EVI-Sundernlauf in Diekholzen

Hallo liebe Vereinsmitglieder und Freunde, sowie Besucher des SV Hildesia Diekholzen. Nach einem Jahr des Pausierens war es wieder soweit. 163 gemeldete Läufer (145 im Ziel), liefen bei angenehmen Lauftemperaturen durch den Diekholzener Sundern. Trotz aller Umstände, die durch das Hochwasser und durch den am Morgen des Veranstaltungstages einsetzenden Regen, war es für alle Beteiligten ein voller Erfolg und ein super Event. Die ersten Anfragen für eine Wiederholung in 2018 sind bereits eingetroffen.

Wir möchten uns bei allen Helfern und Helferinnen bedanken. Ohne euch wäre solch eine Veranstaltung nicht möglich. So viel ehrenamtliches Engagement von vielen Leuten ist einfach prima.

Sei es die Hilfe beim Organisieren, beim Aufbauen, beim Beschildern der Strecke, bei der Orga der Anmeldungen, beim Einsatz als Ersthelferin, beim Bereitstellen der Streckenposten, beim Wischen und Toilette putzen, beim Einkaufen, beim Kuchenbacken und verkaufen der Getränke, beim Anfeuern, beim Versorgen der Helfer, beim Pastakochen, beim Tanzen und beim Startnummern einsammeln, beim Kontoführen, beim Spendensammeln, beim Artikelschreiben, beim Facebooksupport, bei der Webseitenerstellung, beim E-Mail Support, am Telefon und beim Radiobeitrag. Die Liste ist so unendlich lang und seid euch sicher, wir danken wirklich allen sehr. Dank gilt auch unserer rasenden Fotografin Franzi Miers für die tollen Fotos des Tages.

Die Fotos findet ihr hier: (ungefähr 1 Monat lang)

https://www.dropbox.com/sh/lvwt4914rwmpi4p/AACO3MYnRQKP3xYnm3izXOo-a?dl=0

Vielen Dank und wir sehen uns im nächsten Jahr, oder beim Lauftreff am immer Sonntags um 11: am Sportplatz.

Euer Orgateam