Archiv der Kategorie: Sportverein

Inhalte der Seite

Adventstürchenlauf

Es ist soweit, der Advent kann kommen. Auch dieses Jahr bieten die Orientierungsläufer wieder einen OL mit vielen Überraschungen an. Am 10.12.2017 auf dem Sportplatz in den Sundern. Die Ausschreibung dazu ist unter Veranstaltung zu finden. Für Interessierte die gern den Natursport Orientierungslauf kennenlernen möchten, bieten wir eine Schnupperrunde an. Wir freuen uns auf euch.

Aufräumaktion Geräteraum Schulsporthalle

Am 4. und 5.10. haben die Tischtennis- (Artur, Ulli und Jenny), Volleyball- (Tanja) und Breitensportabteilung (Ellen, Lisa, Laura und Gabi) den Geräteraum in der Schulsporthalle aufgeräumt. Es war mehr Arbeit als gedacht. Vor allem die Jungs haben ordentlich gewerkelt. Herr Ruhmer  von der Gemeinde hat den Abtransport des Mülls durch das Bauamt übernommen. Wir alle sind mit dem Ergebnis zufrieden.

Gründung des Hildesia Showteams

Der SV Hildesia Diekholzen errichtet eine Showgruppe, das Hildesia Showteam!

Unter der Leitung von Melanie Zimmermann (NTB- und DTB-Choreografin) wird ab September ein sportartübergreifendes Team aufgebaut, das auf die Teilnahme an Wettbewerben wie dem Rendezvous der Besten ausgerichtet ist. Hierbei soll alles, was in eine Show verpackt werden kann, vor großem Publikum präsentiert werden. Gründung des Hildesia Showteams weiterlesen

Teilnehmerrekord beim EVI-Sundernlauf 2017

163 Teilnehmer beim diesjährigen EVI-Sundernlauf in Diekholzen

Hallo liebe Vereinsmitglieder und Freunde, sowie Besucher des SV Hildesia Diekholzen. Nach einem Jahr des Pausierens war es wieder soweit. 163 gemeldete Läufer (145 im Ziel), liefen bei angenehmen Lauftemperaturen durch den Diekholzener Sundern. Trotz aller Umstände, die durch das Hochwasser und durch den am Morgen des Veranstaltungstages einsetzenden Regen, war es für alle Beteiligten ein voller Erfolg und ein super Event. Die ersten Anfragen für eine Wiederholung in 2018 sind bereits eingetroffen.

Wir möchten uns bei allen Helfern und Helferinnen bedanken. Ohne euch wäre solch eine Veranstaltung nicht möglich. So viel ehrenamtliches Engagement von vielen Leuten ist einfach prima.

Sei es die Hilfe beim Organisieren, beim Aufbauen, beim Beschildern der Strecke, bei der Orga der Anmeldungen, beim Einsatz als Ersthelferin, beim Bereitstellen der Streckenposten, beim Wischen und Toilette putzen, beim Einkaufen, beim Kuchenbacken und verkaufen der Getränke, beim Anfeuern, beim Versorgen der Helfer, beim Pastakochen, beim Tanzen und beim Startnummern einsammeln, beim Kontoführen, beim Spendensammeln, beim Artikelschreiben, beim Facebooksupport, bei der Webseitenerstellung, beim E-Mail Support, am Telefon und beim Radiobeitrag. Die Liste ist so unendlich lang und seid euch sicher, wir danken wirklich allen sehr. Dank gilt auch unserer rasenden Fotografin Franzi Miers für die tollen Fotos des Tages.

Die Fotos findet ihr hier: (ungefähr 1 Monat lang)

https://www.dropbox.com/sh/lvwt4914rwmpi4p/AACO3MYnRQKP3xYnm3izXOo-a?dl=0

Vielen Dank und wir sehen uns im nächsten Jahr, oder beim Lauftreff am immer Sonntags um 11: am Sportplatz.

Euer Orgateam

Hildesia-Cup 2017

Heute stand der 6. Hildesia-Cup an und es war ein Tag vieler Superlative. Mit 33 Teilnehmern wurde ein neuer Rekord aufgestellt, es wurden unheimlich viele 3-Satz-Spiele gespielt und wir gingen am Ende nach 8 Runden und einer zusätzlichen Runde für die Aussetzer um 17:30 zu den Siegerehrungen über. So lange hat das Turnier noch nie gedauert. Da war es nicht verwunderlich, wenn am Ende viele auf dem Zahnfleisch gingen und sich freuten, als sie sich in den wohlverdienten Feierabend verabschieden konnten.

Hier unsere diesjährigen Sieger:

  1. Platz: Uwe (ungeschlagen mit 8 Siegen)
  2. Platz: Torsten (mit 7 Siegen)
  3. Platz: Bastian (mit 7 Siegen)