WM-Tickets vergeben

Bei den ersten WM-Qualifikationsläufen im April 2022 hinterließen die deutschen Peilsportler noch tiefe Spuren im Schnee. Zwei Monate später waren die letzten drei Läufe der Serie nun im Juni von Sommerhitze geprägt. Entlang des Tosmar-Höhenzugs südlich von Söhre waren mehrere Funksender aufgebaut, die auf kürzestem Weg von den Teilnehmern im Alter von 9 bis 72 Jahren aufgespürt werden mussten. Intensive Funkreflexionen im Tal des Gehlenbachs erschwerten präzise Peilungen, auch die Nutzung der wenigen Brücken und Übergänge konnte laufentscheidend sein.

WM-Tickets vergeben weiterlesen

Badminton in der Schule

Nach einer langen, coronabedingten Pause sollten endlich wieder die Schulen der näheren Umgebung besucht werden um die Kinder für unsere Sportart zu begeistern. Den Anfang machte die Grundschule Barienrode, wo am 25.05. und 01.06. die 2. bis 4. Klassen einen Ausflug in die Welt des Badminton unternahmen. Einen Bericht darüber kann man auch auf der Webseite der Schule finden: Projekttag „Badminton“

Als nächstes steht nun der Termin in der Grunschule Diekholzen an, wo sich am 30.06. die 3. und 4. Klasse auf abwechslungsreiche Stunden freuen dürfen.

Um einen zusätzlichen Anreiz zur Bewegung zu setzen, nimmt der Verein am Förderprogramm „Startklar in die Zukunft“ des Landes Niedersachsen Teil und verteilt im Rahmen der Aktionstage Sportgutscheine, mit denen die Kinder fast ein halbes Jahr kostenfrei bei uns trainieren können. (gilt nur für Neumitglieder)

Dies gilt natürlich nicht nur fürs Badminton sondern für alle Angebote des Vereins.

Matchday in den Sundern

Am kommenden Wochenende findet der einzige Doppel-Heimspieltag unserer Herrenmannschaften für die Rückrunde in den Sundern statt. Durch die Umsetzung der Auf- und Abstiegsrunden in dieser Saison ergab der Spielplan für unsere Schwarzgelben lediglich nur einen gemeinsen Spieltag, an dem beide Teams am selben Tag in Diekholzen spielen. Wir hoffen, dass es in der nächsten Saison wieder regelmäßig zu Doppel-Heimspieltagen kommt.

Matchday in den Sundern weiterlesen

Badminton für Jedermann

Die Abteilung Badminton lädt am 11.06.2022, 9:30 bis 12:30 zum „Family- and Friendminton“ in die Steinberghalle ein. Egal ob Kind oder Erwachsener, Anfänger oder Fortgeschrittener, Familie, Freunde oder Einzelperson. Jeder der gern in illustrer Runde den Badmintonschläger schwingen möchte, ist herzlich eingeladen. Schläger und Bälle werden bei Bedarf gestellt, sodass nur Hallenschuhe und gute Laune für ein paar nette Stunden benötigt werden.

Die Teilnehmenden erwartet ein abwechslungsreicher Vormittag bei dem das freie Spiel auch immer wieder durch Überraschungsaktionen (z. B. durch bestimmte Spielformen) aufgelockert wird.

Wer sich Unterstützung wünscht, damit das Spielen noch etwas besser von der Hand geht, bekommt diese gern von den anwesenden „alten Hasen“ und natürlich auch vom Trainer.

Um Anmeldung an badminton@sv-hildesia-diekholzen.de wird gebeten. Kurzentschlossene sind aber ebenfalls gern gesehen.

Und wieder Englische Woche

Die beiden Herrenmannschaften der Hildesia kommen so gut wie gar nicht in den normalen Trainingsrhythmus. In den kommenden Tagen ist schon wieder eine Englische Woche angesagt.

Die Erste muss am Mittwoch um 19:00 Uhr zuhause gegen Wohldenberg antreten. Das Team von Trainer Kevin Lasenowski spielt auf Augenhöhe mit unseren Schwarzgelben. Das Match verspricht viel Spannung.Einen Tag später muss unsere Zweite gegen den SV Bockenem ran. Hildesia-Coach Dennis „Gomez“ Herrmann hat einige Ausfälle zu beklagen. Trotzdem gehen er und seine Jungs hochmotiviert ins Spiel.Aufgrund der vielen Wochenspiele reduzierten die Trainer die Übungseinheiten und lassen ihre Spieler in den Englischen Wochen nur noch einmal trainieren. Leider ist der Spielplan so terminiert, dass beide SVH-Mannschaften nur einmal einen Doppelspieltag haben. Nichtsdestotrotz wollen die Schwarzgelben mit beiden Teams jeweils drei Punkte einfahren.

Kreispokal: Im Viertelfinale ist Ende

Die Erste unterliegt im Viertelfinale des Kreispokals gegen die SG Schellerten/Ottbergen mit 2:6.

In der Runde der letzten Acht mussten die Schwarzgelben die Segel streichen. Der Gast aus Schellerten und Ottbergen kam besser aus der Halbzeitpause und erzielte in der 2. Halbzeit noch vier Tore. Der SVH ging schon arg gebeutelt in die Partie und musste zwei Ü32-Spieler in der Startformation aufbieten.

Kreispokal: Im Viertelfinale ist Ende weiterlesen

Hase oder Gepard ?

Am Sonntag den 15.05.2022 ist es wieder so weit…. Interessierte können den Natursport Orientierungslauf ausprobieren. Ob allein, zu zweit oder mit der Familie. Wir richten einen Landesranglisten-Lauf (LRL) inklusive eines Jedermann-Laufs in Itzum (MTV 48 Hildesheim, Marienburgerstr.90b, 31141 Hildesheim) aus. Die Ausschreibung zum LRL und weitere Unterlagen sind hier unter Dokumente zu finden.

Los geht es für den Landesranglistenlauf um 10 Uhr und ab 11 Uhr können sich Neulinge gern auf der Hasen- oder Gepardenrunde versuchen. Weitere Infos zum Jedermann-Lauf findet Ihr hier.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt Kuchen auf Spendenbasis und auch kleinere Snacks/Getränke können erworben werden.

Wir freuen uns auf euch.